Petitchef

Filet mignon mit pikanter provenzalischer sauce und kartoffelhälften vom grill

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
2 Filets ca. 4 cm dick, 180 g


2 Knoblauchzehen

1 Sardellenfilet (mit Salz)

1 rote Paprika frische Scot


50 ml Rotweinessig

1 kleiner Zweig Thymian

1 Teelöffel Mehl

250 ml Rinderbrühe

1 kleines Pfeffergürkchen

1 Esslöffel Kapern

Salz

Pfeffer

Vorbereitung

  • Die Steaks trocken, Pinsel mit ein wenig Olivenöl und stehen lassen, bis der Grillen bei Raumtemperatur.
  • Für die Sauce, fügen Sie die Schalotte und Knoblauch fein hacken. Spülen Sie die Sardellenfilets, trocken tupfen und fein hacken. Der Schotte Chile Slot, entkernen und fein hacken.
  • In einem Topf, Hitze 1 Esslöffel Olivenöl anbraten, die Schalotten darin. Knoblauch, Sardellen, Essig und Thymian zugeben.
  • Lassen Sie den Essig vollständig zu kochen.
    Stir in Mehl und braun leicht.
  • Nach und nach die Brühe aufkochen gießen und kochen für ca. 15 Minuten ruhig, bis die Soße ist glatt und angeschlossen.
  • Pfeffergürkchen Kapern und fein hacken, mit Soße, Saison mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
    Der Grill erwärmen.
  • Grillen von Steaks über hohe Hitze für 3-5 Minuten pro Seite (mittel pink), mit Salz und Pfeffer Kurvenfahrt. Servieren Sie mit scharfer Soße.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: