Petitchef

Maronen-Birnen-Kuchen

Andere
6 Portionen
15 min
35 min
sehr einfach

Zutaten

6

Zubereitung

  • 125 g Butter erhitzt, bis sie flüssig wird, dann Maronen- und Dinkelmehl.
  • 1 Ei, 120 g Honig und 1 Teelöffel Backpulver und Saison mit Zimt und Ingwer Pulver.
  • Springform fetten, bis zu 5 Esslöffel Den Teig und glatt, ruhen lassen.
  • Williams 5 Birnen schälen, schneiden Sie Quartal und Kerngehäuse.
  • Das Ganze mit ein wenig Zitronensaft und kochen in 100 ml ca. 10 Minuten frisches Birnensaft.
  • Die sternförmigen Glühbirnen hängen oben den Teig, wenn nötig außerhalb oder setzen Sie einen Ring, aber sind immer noch etwa 1 cm vom Rand.
  • Der Rest des Teiges mit 150 ml Sahne 3 Eier und gut mischen und zu verteilen über die Birnen.
  • Backen Sie für ungefähr 35 Minuten bei 180 Grad.
  • Schmeckt wirklich lecker, wenn Sie nicht haben, Birnensaft, können Sie die orange oder Apfelsaft zu nehmen.

H Herberts Vollwert Blog





Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Birnen-käse-kuchen
Birnen-käse-kuchen
6 Portionen
1 h 10 m
sehr einfach
Rezept Birnen-mandelstrudel im blätterteig
Birnen-mandelstrudel im blätterteig
6 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Schoko brownies mit birnen und walnüssen
Schoko brownies mit birnen und walnüssen
6 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Kestaneli bulgur pilavi- maronen bulgur pilaw
Kestaneli bulgur pilavi- maronen bulgur pilaw
2 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
10 Portionen
55 min
sehr einfach

Rezepte