Petitchef
PETITCHEF

Gratinierte feigen mit ricotta und pinienkernen

Von teehexe

Zutaten

- 4 reife Feigen
- 200 ml roter Traubensaft
- 2 EL Honig
- 200 g Ricotta
- 4 Zweige Thymian
- Olivenöl
- Salz
- Pfeffer
- 2 EL Pinienkerne

Vorbereitung

Etappe 1

Ricotta mit einem Schuss Olivenöl und dem Thymian verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Etappe 2

Den Traubensaft mit dem Honig in einem Topf reduzieren lassen, bis eine Art Sirup entsteht.

Etappe 3

Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten.

Etappe 4

Feigenscheiben in eine feuerfeste Form geben, Ricotta daraufgeben und das ganze 3-5 Minuten in den Ofen schieben.

Etappe 5

Danach Feigen auf einem Teller anrichten, die Traubensaft-Honig-Sosse darübergeben und die Pinienkerne auf den Feigen verteilen.

Fragen:



Von teehexe





Notieren Sie dieses Rezept:


ähnliche Rezepte

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten:

(c) Madeinwork | Impressum