Petitchef

Die letzten Tomaten des Sommers: Ofentomate mit Tomatensuppe und Basilikumsorbet

Nachtisch
3 Portionen
10 min
40 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Am Vortag oder am Morgen das Olivenöl mit den Anissternen sanft erwärmen und dann am Besten über Nacht ziehen lassen.
  • Den Strunk der Ochsenherztomaten entfernen und die Tomaten auf der Unterseite kreuzweise in die Haut schneiden. Dann mit kochendem Wasser überbrühren und nach 15 Sekunden in kaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen.
  • Dann einen Deckel abschneiden und die Tomaten vorsichtig aushöhlen.
    Die Reste können zum Teil für die Suppe verwendet oder anderweitig verbraucht werden.
    Schalotten schälen und grob würfeln, Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, die Tomaten ebenfalls grob würfeln.
  • Den Pfeffer mörsern, die Tonkabohne reiben.
    Den Ofen auf 190°C Umluft vorheizen, die Ochsenherztomaten innen und außen mit dem Anisöl einpinseln und mit Pfeffer und Tonkabohne würzen, dann in eine Metallform mit Backpapier setzen und mit Alufolie bedeckt 20 Minuten schmoren.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: