Petitchef

Nachgekocht: lachs auf wirsingkohl, kokos und mohn

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
1 teeloffel rote Peperoncini Paste

1 essloffel Olivenöl

2 Tasse Kokosmilch (die aber auch von Aroy-D, die gefällt mir auch am besten)

1 kleiner Wirsingkohl

2 Tassen Gemüsebrühe

2 Stücke Lachsfilet

2 essloffel Mohnsamen

Salz

Vorbereitung

  • Die Paste etwas zu ihm in einem Kochtopf wieder in den Öl zu bekommen.
  • Ablöschen mit Kokosmilch.
  • Schneiden Sie den Kohl in feine Streifen schneiden und nach unten in den Topf.
  • Gießen Sie die Gemüsebrühe.
  • Kohl und kochen, bis al dente sehr gut, weil es auch nach zieht salze.
  • Legen Sie die Lachsfilets auf dem Kohl und kurz ziehen lassen mit dem Deckel verschlossen.
  • Zeigen auf Tellern verteilen und mit Mohn.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: