Petitchef

Tarte au chocolat mit Baiser

Nachtisch
4 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

4

Baiser :

Deko :

Vorbereitung

  • Die Eier trennen und das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.
  • Im Wasserbad wird Butter und Schokolade unter stetem Rühren geschmolzen.
  • Den Backofen auf 220°C vorheizen. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Rand etwas Butter einfetten.
  • Eigelb mit Zucker schaumig schlagen und dann das Mehl unterrühren. Dann kommt die Schokobutter, dann die Mandeln dabei, alles gut miteinander vermengen.
  • Der Teig soll schön glänzen und schwer vom Löffel fallen. Dann wird mit einer Gabel ganz vorsichtig das Eiweiß untergehoben.
  • Die Masse in die Springform füllen und im Backofen 7 Minuten backen.
  • In der zwischenzeit das Eiweiß steifschlagen und dann den Zucker vorsichtog einrieseln lassen bis eine schöne glänzende Masse entstanden ist.
  • Den Kuchen nach dem Vorbacken mit Eischneemasse löffelweise und 3 cm weg vom Rand belegen und weitere 13-15 Minuten. backen, danach kompl. abkühlen lassen.
  • Wärend der Abkühlphase des Kuchens kann man die Schokolade schmelzen und den Kuchen damit dekorieren.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: