Petitchef

Bruschetta ~ aufstrich aus getrockneten tomaten

Hauptgericht
4 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4

frische Strauchtomaten


Peperoni

Schalotten



Tomaten - Essig von Alois Gölles

schwarzer Pfeffer a. d. Mühle

Oregano

Rosmarin

Ojas Ayurvedisches Kräutersalz

Vorbereitung

  • Die getrocknetenen und frischen Tomaten, Schalotten, Kapern, Peperoni und Knoblauch sehr fein hacken.
  • Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen und fein hacken.
  • Alles zusammen mit dem Olivenöl und etwas Tomatenessig vermischen und mit Pfeffer und Ojas Ayurvedisches Kräutersalz abschmecken.
  • Ein Twist-Off-Glas mit kochendem Wasser ausspülen, dann den Deckel draufschrauben und umdrehen und ca. 10 Min. so stehen lassen.
  • Anschl. wird das Wasser weggeschüttet und das Glas etwas abtropfen gelassen.
  • Den Bruschetta ~ Aufstrich einfüllen und mit Olivenöl aufgießen = versiegel, so das die Masse komplett abgedeckt ist.
  • Im Kühlschrank einen Tag durchziehen lassen.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Bruschetta aus der pfanne
Bruschetta aus der pfanne
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Bruschetta
Bruschetta
3 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Bruschetta
Bruschetta
3 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Bruschetta (knoblauchbrot mit basilikumtomaten)
Bruschetta (knoblauchbrot mit basilikumtomaten)
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Rosmarin & getrockneten tomaten
Rosmarin & getrockneten tomaten
3 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: