Petitchef

Cheesecake Tomaten Tarte

Andere
5 Portionen
10 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

5

Vorbereitung

  • Tarteboden wie hier beschrieben vorbereiten Den Ofen vorheizen auf 175° Ober/UnterhitzeDie Eier und den Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen.
  • Den Frischkäse einige Minuten bei Maximum Speed mit unterschlagen, den Senf, Zucker und Knoblauch einrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Die Käsemasse in den Tarteboden füllen, die Masse sollte etwa 1,5 bis 2 cm hoch eingefüllt werden.Die Tomaten dicht an dicht in die Käsemasse setzen und die Tarte etwa 30 Minuten, oder so lange bis die Masse schön gestockt ist backen.
  • Leicht bräunen darf sie auch, aber nur sehr wenig.Die fertige Tarte mit frischen Fenchelblüten dekorieren und warm oder kalt genießen.
  • Mehr Sommer in einer Tarte geht für mich nicht, jedenfalls in einer pikanten Variante. Jetzt ist die allerbeste Tomatensaison, mehr Vielfalt geht kaum noch! Greift zu!


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Einfacher käsekuchen aus 4 zutaten
Einfacher käsekuchen aus 4 zutaten
6 Portionen
40 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Cheesecake tarte mit himbeerspiegel
Cheesecake tarte mit himbeerspiegel
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Cheesecake swirl muffins
Cheesecake swirl muffins
1 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Cheesecake-brownies
Cheesecake-brownies
8 Portionen
1 h 30 m
sehr einfach
4 / 5
Rezept Cheesecake mit basilikumzucker
Cheesecake mit basilikumzucker
4 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach
Rezept Cheesecake mit kompott aus roten früchten
Cheesecake mit kompott aus roten früchten
4 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: