Petitchef

Pasta ricotta und erbsen

Hauptgericht
2 Portionen
15 min
5 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
Pasta in ganz kleiner Form


frische Erbsen

Zwiebeln Olivenöl

Salz


Blattpetersilie

Vorbereitung

  • Pasta bissfest - al dente - in Salzwasser abkochen.
  • Zwiebeln klein schneiden und in einer Pfanne in Olivenöl glasig dünsten.
  • Etwas Fleischbrühe und frische oder Erbsen aus dem Gefrierfach zu den Zwiebeln geben und 5 Minuten garen bis die Erbsen gar sind.
    Dann die Pfanne vom Herd nehmen.
  • Reichlich Ricotta mit einer Gabel klein drücken und mit in die Pfanne geben.
  • Alles gut vermischen und mit frischer klein geschnittener Blattpetersilie servieren.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Pasta mit ricotta und frischen kräutern
Pasta mit ricotta und frischen kräutern
2 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit spinat in ricottasauce
Pasta mit spinat in ricottasauce
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit erbsen und champignons
Pasta mit erbsen und champignons
2 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta schnecken
Pasta schnecken
4 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Pasta#3483: grünspargel-cannelloni
Pasta#3483: grünspargel-cannelloni
4 Portionen
20 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: