Petitchef

Pasta mit Ricotta-Minz-Creme und gebratenem Spargel

Hauptgericht
5 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

5

Vorbereitung

  • Pasta nach Anweisung kochen.
  • Pinienkerne anrösten auf die Seite stellen. In einer Pfanne Butter und Olivenöl zusammen erhitzen und Spargel darin anbraten.
  • Wenn er Farbe genommen hat mit dem Weißwein ablöschen und ein Deckel auf die Pfanne geben.
  • Spargel einige Minuten dünsten lassen. Dann den Spargel mit ein paar Spritzern Zitronensaft, Salz, brauner Zucker und Pfeffer abschmecken.
  • Den Ricotta mit 2 EL Zitronensaft und den Minzblättern verrühren alles salzen und pfeffern.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Einfacher käsekuchen aus 4 zutaten
Einfacher käsekuchen aus 4 zutaten
6 Portionen
40 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Pasta mit ricotta und frischen kräutern
Pasta mit ricotta und frischen kräutern
2 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Pasta ricotta und erbsen
Pasta ricotta und erbsen
2 Portionen
20 min
sehr einfach
4 / 5
Rezept Pasta mit spinat in ricottasauce
Pasta mit spinat in ricottasauce
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Pasta#3483: grünspargel-cannelloni
Pasta#3483: grünspargel-cannelloni
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Pasta und fisch
Pasta und fisch
2 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: