Petitchef

Kartoffeltürmchen mit Spinat

Hauptgericht
2 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Rosinen 20 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne kurz anrösten. Herausnehmen und grob hacken. Knoblauch häuten und in hauchfeine Scheiben schneiden.
  • Spinat waschen, Stiele abschneiden. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch circa 1 Minuten anbraten. Spinat und abgetropfte Rosinen zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten dünsten, bis der Spinat etwas zusammenfällt.
  • Mit Balsamicoessig ablöschen. Tomatenwürfel und Pinienkerne unter den Spinat heben.
  • Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Kartoffelscheiben im heißen Olivenöl von beiden Seiten goldbraun braten.
  • Zum Servieren die Kartoffelscheiben mit Hilfe eines Anrichterings auf einem Teller zu einem Türmchen schichten und leicht festdrücken. Spinat obendrauf legen und dann den Ring vorsichtig abziehen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: