Petitchef

Fischterrine mit tomaten, basilikum und piment d’espelette

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
75 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
600 g Fischfilet

3 mittelgroße Tomaten

1 kleine, rote Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Bund Basilikum

3-4 Eier

200 ml Sahne

Olivenöl nativ extra

1 Teelöffel Piment d'Espelette

Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Vorbereitung

  • Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abspülen und häuten. Dann vierteln und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  • Knoblauchzehen und Zwiebel häuten und fein hacken. In heißen Olivenöl 4-5 Minuten anschwitzen, ohne daß sie braun werden. Basilikum in feine Streifen schneiden. Backofen auf 200ºC vorheizen.
  • Fischfilets kalt abspülen, mit Küchenkrepp abtrocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte der Fischwürfel zusammen mit den Eiern im Mixer fein pürieren.
  • Tomatenwürfel, Basilikum, Zwiebel-Knoblauchmischung und Sahne zugeben und untermischen (nicht mixen). Mit Salz, Pfeffer und Piment d’Espelette pikant abschmecken.
  • Eine Terrinenform mit einem aufgeschnittenen Bratschlauch auskleiden. Die Ränder überstehen lassen. Die Fischmasse in die Form füllen und mit den überstehenden Bratschlauch abdecken.
  • Ins heiße Wasserbad stellen und im vorgeheizten Backofen bei 180ºC 60-70 Minuten garen.
  • Die Fischterrine schmeckt lauwarm und kalt gut.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Flammkuchen mit tomaten und basilikum-sauerrahm
Flammkuchen mit tomaten und basilikum-sauerrahm
4 Portionen
30 min
sehr einfach
4 / 5
Rezept Tomaten paprika suppe mit kresse und basilikum
Tomaten paprika suppe mit kresse und basilikum
2 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Ofengemüse mit tomaten-basilikum-dip
Ofengemüse mit tomaten-basilikum-dip
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit tomaten-chilisenf-sauce
Pasta mit tomaten-chilisenf-sauce
1 Portionen
25 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: