Petitchef

Roastbeefbraten mit kartoffelgratin & in honig-butter gebratenen fisolen

Hauptgericht
4 Portionen
15 min
35 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
1 Ei

750 g festkochende Kartoffeln

1 Teelöffel getrockneter Rosmarin

1 Teelöffel fein geriebene Schale einer Zitrone

250 g Sahne

0,8 bis 1 kg Rinderbraten Braten

Eine dünne Schicht aus Fett

2 Esslöffel Fett bratltopf

3 c süßem Senf

125 ml Rinderbrühe

150 g Champignons

4 Schalotten

2 Zweige Rosmarin

Grüne Bohnen 600g

250g jogonaise

75 g Naturjoghurt

1 Bund Kräuter Mischungen {zB Schnittlauch, Dill, Petersilie}

2 kleine Gurken

1 kleines Apfeltörtchen

75 g Pinienkerne

75 g Butter

1 teeloffel Honig

Grob geriebener Pfeffer

Salz

Pfeffer

Vorbereitung

  • Koch gekochtes Ei, entmutigt, schälen und cool. Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen, Hobeln in dünne Scheiben in eine Auflaufform und flachen Schichten.
  • Ofen vorheizen auf 160 ° C {140 ° C} Konvektion Vorwärmung. Rosmarin in einem Mörser fein zerstoßen, Schneebesen Pfeffer mit Zitronenschale, Sahne, Salz.
  • Mischen Sie das Kartoffelgratin und gießen Sie in heißen Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.
  • In der Zwischenzeit zum Braten von Fleisch, spülen, abtrocknen mit Salz und Pfeffer und reiben.
    Fett in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch braten rund kräftig. legen in einer flachen Form geeigneten Ofen.
  • Gießen Sie die dünne Brühe mit 2 Teelöffel Senf und zu verbreiten. Braten im heißen Ofen mit dem Gratin für etwa 30 Minuten braten {ggfalls verwenden Sie ein Fleischthermometer; Kerntemperatur von 55 ° C für "selten" bis etwa 70 ° C für "gut gemacht"}.
  • Die Pilze putzen 03 ev. Halve, schälen Schalotten, in Viertel schneiden. abpülen Rosmarin.
  • Schalotten, Champignons und Rosmarin in bratlfett dem Roastbeef kurz in die Pfanne geben und alles in den letzten 10 Minuten in Form von Fleisch zu geben.
    04 Reinigen Sie grüne Bohnen abspülen und abtropfen lassen. in leicht gesalzenem Wasser nur, Abdeckung ca. 10 Minuten köcheln lassen. Lassen Sie die grünen Bohnen.
  • Jogonaise, Joghurt, 1 Teelöffel Senf, Salz und Pfeffer Mischung. Spülen Sie Kräuter, Drain, zupfen und fein hacken. Stir in Kräutern IE Mayonnaise Mischung.
  • Fein Gurke Eier hacken fein gewürfelt. Apfel vierteln, entkernen, schälen und in Würfel schneiden auch. Eier, Gurken und Aufsehen in Apfel Remoulade, Pfeffer und Salz.
  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett braten und herausnehmen. Erhitzen Sie die Butter in einem Topf, fügen Sie den Honig, leicht karamellisieren.
  • Fügen Sie die grünen Bohnen, rühren Sie kurz und Wärme. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Pfeffer.
    Fleisch aus dem Rohr und vor dem Schneiden Let stehen ca. 5 Minuten abgedeckt werden.
  • Gravy, Pilze, Remoulade, Kartoffel & Serve grünen Bohnen. Sprinkle Pinienkernen auf grünen Bohnen.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: