Petitchef

Popeye läßt grüßen es gibt frischen spinat

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
6 großen Noten frischem Spinat, gründlich gewaschen, Stengel Abstand Blätter

2 Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1/2 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 Stange Butter walnußgroßes

Salz


Frisch geriebene Muskatnuss

Der frischem Ziegenkäse 1 teeloffel

2 essloffel Mandelblättchen

Vorbereitung

  • Blanch der Spinat, so kochen in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten, bis sie weich sind.
  • Dann abgießen in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen, um das Kochen zu stoppen und die Erhaltung der Farbe.
  • Entleeren Sie den Spinat, auf ein Brett legen und grob in Streifen schneiden.
  • 2 essloffel Mandel braun in einer Pfanne erhitzen. Nehmen und beiseite stellen.
  • In einem Topf die Butter schmelzen und dann lassen Sie bei mittlerer Hitze anbraten, Zwiebeln und Knoblauch mit einer Prise Korianderpulver glasig.
  • Den Spinat und Koch Mandeln und gut mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss und weiterhin für ca. 2 Minuten braten.
  • Der Ziegenkäse mischen, dass sie mit der Soße kombiniert. Wärme kurz, dann sofort servieren.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte

Rezept Popeye-tarte
Popeye-tarte
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Popeye´s pü
Popeye´s pü
6 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept malfatti bzw. spinat-ricotta-nocken
"malfatti" bzw. spinat-ricotta-nocken
2 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Spinat-ziegenkäse-knödel
Spinat-ziegenkäse-knödel
2 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Spinat- tomatenkuchen mit taleggio
Spinat- tomatenkuchen mit taleggio
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Gnocchi mit spinat und schafskäse
Gnocchi mit spinat und schafskäse
4 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte