Petitchef

Pasta mit möhren-bolognese

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
125g Nudeln nach Belieben

3 kleine Karotten

1 kleine Zwiebel

1 kleine Knoblauchzehe

150g Cocktailtomaten

2 Esslöffel Tomatenmark

4-5 Esslöffel Rotwein

200ml passierte Tomaten

Salz


italienische Kräuter

Basilikum, frisch gezupft

Parmesan, gerieben

Vorbereitung

  • Die Karotten schälen und die Enden entfernen. In sehr feine Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe häuten und ebenfalls fein würfeln.
  • Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren andünsten.
  • Die Cocktailtomaten halbieren und dazu geben. Das Tomatenmark einrühren und mit dem Rotwein ablöschen. Nun mit Salz, Pfeffer und den italienischen Kräutenr würzen.
  • Währenddessen die Nudeln nach Packungsanweisung im kochenden Salzwasser bissfest garen.
  • Die passierten Tomaten in die Soße geben und unter gelegentlichem Rühren einköcheln lassen, bis eine cremige Masse entstanden ist.
  • Als Nächstes den Basilikum klein zupfen und die Nudeln abgießen und auf zwei Tellern verteilen. Die Soße darüber geben und den Basilikum und Parmesan darüber streuen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Pasta mit chili ~ bolognese
Pasta mit chili ~ bolognese
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit tomaten-chilisenf-sauce
Pasta mit tomaten-chilisenf-sauce
1 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit artischocken und champignons
Pasta mit artischocken und champignons
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit erbsen und champignons
Pasta mit erbsen und champignons
2 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit paprikacreme
Pasta mit paprikacreme
2 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: