Petitchef

Norwegischer lachs mit kartoffeln und rosenkohl

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
500 g Rosenkohl

1 große Zwiebel Apfel

3TL. Französisch groben Senf

100 g Sahne


4 Lachsfilets

Öl 70 g Butter

Das Mehl Zitronensaft

Salz

Vorbereitung

  • Rosenkohl waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser halb gar kochen und aus dem Wasser heben.
  • Zwiebeln schälen, fein hacken, Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides in heißem Öl andünsten. Erst Sahne, dann den Senf unterrühren und alles gar dünsten.
  • Lachs trocken tupfen, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und kurz in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Lachs von einer Seite halb durchbraten, wenden, von der Kochstelle nehmen und nachgaren. Inzwischen die Butter auslassen.

Fotos

Norwegischer Lachs mit Kartoffeln und Rosenkohl, foto 1Norwegischer Lachs mit Kartoffeln und Rosenkohl, foto 2




Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Auflauf mit rosenkohl und kartoffeln
Auflauf mit rosenkohl und kartoffeln
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Riesen rösti mit geräucherten lachs
Riesen rösti mit geräucherten lachs
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Lachs mit zwiebel-orangenpüree
Lachs mit zwiebel-orangenpüree
4 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Rosenkohl-kartoffel-salat
Rosenkohl-kartoffel-salat
2 Portionen
35 min
sehr einfach
5 / 5

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: