Petitchef

Kartoffel-Sauerkrautsuppe mit Blutwurstkrapfen

Hauptgericht
3 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

3

Für die Suppe:

Für die Krapfen:

Vorbereitung

  • Für die Suppe den Speck würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  • Butter in einem Topf erhitzen und Speck, Zwiebeln, Knoblauch und die Hälfte des Sauerkrauts darin in ca. 3 min glasig dünsten.
  • Dann die Kartoffelwürfel zugeben und kurz mitbraten. Anschließend Brühe und Sahne angießen, Majoran zugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 25 min köcheln lassen.
  • Inzwischen die Blutwurst-Krapfen zubereiten: dafür die Haut von der Blutwurst abziehen.
  • Wurst und Hühnchen möglichst klein würfeln, dann beides zusammen mit der Sahne im Cutter fein pürieren. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Backofen auf 100° vorheizen. Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Kartoffel-sauerkrautsuppe mit blutwurstkrapfen
Kartoffel-sauerkrautsuppe mit blutwurstkrapfen
5 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel-sauerkrautsuppe mit blutwurstkrapfen
Kartoffel-sauerkrautsuppe mit blutwurstkrapfen
5 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel-safran suppe
Kartoffel-safran suppe
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel kokos suppe
Kartoffel kokos suppe
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel ~ pilz ~ gröstl mit bergkäse
Kartoffel ~ pilz ~ gröstl mit bergkäse
4 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Kartoffel-blätterteig-quiche andersrum
Kartoffel-blätterteig-quiche andersrum
4 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: