Petitchef

Zwetschgen-törtchen für alex

Drink
5 Portionen
10 min
35 min
sehr einfach

Zutaten

5

Rezept :

Rezept :

Nussmasse:

Vorbereitung

  • Den Butterteig herstellen. Diesen für mindestens 3 Stunden kalt stellen Am besten am Vortag machen.
  • Gekühlten Butterteig etwa messerrückendick ausrollen . Damit er nicht anklebt mit etwas Mehl bestauben oder zwischen zwei Folien ausrollen.
  • Mit einem runden Ausstecher 12 Scheiben ausstechen. Mit diesen die Förmchen auslegen, überstehenden Mürbteig abschneiden.
  • Nussmasse anrühren: Butter etwas anwärmen, mit Zucker, Zitronenschale und Zimt schaumig rühren. Eier nach und nach unterrrühren.
  • Zum Schluss gesiebtes Weizenmehl und Haselnüsse kurz unterrühren.
  • Masse auf die Törtchen verteilen. Zwetschgen waschen, in der Mitte durchschneiden und entkernen. Dann jede Hälfte noch einmal durchschneiden.
  • Die Törtchen mit den entkernten Zwetschgen belegen.
  • Im vorgeheizten Ofen etwa 180 ° für ca. 35 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.
  • Dann aus den Förmchen nehmen. Aprikosenkonfitüre kurz aufkochen lassen und die Törtchen damit bestreichen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 


Rezepte