Petitchef

Zwetschgen-birnen-kompott-schnitte

Nachtisch
6 Portionen
20 min
50 min
sehr einfach

Zutaten

6

Teig:

Füllung:

Vorbereitung

  • Butter, Mehl, Salz, Zucker, Eigelb und ca. 100 ml kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten und diesen in einer Frischhaltefolie 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Zwetschgen und Birnen waschen, vom Kern bzw. Herngehäuse läsen und in kleine Stücke schneiden.Traubensaft mit Zucker und Vanillemark aufkochen lassen. Obst dazu geben und 10 Minuten weich kochen.
  • Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, zum Kompott geben kurz aufkochen lassen. Kompott vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Ofen auf 160° Grad Umluft vorheizen. Teig halbieren, eine Hälfte in den Backrahmen geben, einen Rand hochziehen, Kompott daruaf verteilen.
  • Den übrigen Teig ausrollen und in Streifen schneiden und als Gitter auf die Früchte legen. Ei und Milch verrühren, Gitter damit bepinseln.
  • Kuchen im Ofen ca. 45 Minuten backen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte