Petitchef

Karamellisierte Feigen in Marsala nach Lea Linster

Andere
4 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

4

für die Dekoration:

Vorbereitung

  • Entfernen Sie die Stengel Feigen und schneiden Sie die Feigen. Um die Butter bei milder Hitze in einer Pfanne auslassen und verbreiten einen Esslöffel Zucker gleichmäßig in die Schüssel.
  • Erhöhen Sie die Hitze und setzen Sie die Feigen mit den Schnittflächen in der Pfanne. Streuen Sie den restlichen Zucker karamellisieren Birnen und auf beiden Seiten. Ablöschen mit Marsala und Balsamico-Add.
  • Entfernen Sie die Feigen aus der Pfanne. Wein und Balsamico kochen für etwa eine Minute und Saison mit ein wenig Zitronensaft oder Orangensaft. Dann Gewinde auf der Feigen und abkühlen alle bei Raumtemperatur.
  • Als Zubehör gibt es fast gerösteten Mandeln. Verteilen Sie diese, Mandeln mit Zucker in einer Pfanne gleichmäßig helle Röstung und karamellisieren. Um auf ein Backpapier abkühlen.
  • Die Creme, bis etwas steif und rühren in saurer Sahne. Die Creme sollte ein gutes Set up und im Kühlschrank bis zum Servieren zu produzieren.
  • Auf einen Teller zu vier Hälften der Figur dienen und Schnittflächen sollten einen guten Nieselregen mit der Soße zu produzieren.
  • Ein Löffel Creme, um das Wasser mit ein wenig Ahornsirup bestreichen und mit Mandeln spröde.


Fragen:




Kommentare der Mitglieder:

Rita, 14/09/2021

⭐️⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ Hervorragend!!! ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Ein Gaumenschmaus. Ich habe anstelle der Sahne Walnusseis dazu serviert. Prima
Vielen Dank liebe Lea Linster für dieses tolle Rezept

Ich kochte dieses Rezept (0) (0) Abuse

Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: