Petitchef

Bratapfel-tiramisu (lowcarb, glutenfrei)

Andere
3 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3

Für das Apfelmus:

600 g Äpfel

1 Tl gemahlene Zimtblüten oder normalen Zimt

Mark 1 Vanilleschote

50ml brauner Rum

60 g Xylit, Erythrit oder Süße nach Wahl oder - ggf. mehr/weniger, je nach Geschmack

35 g (Rum-) Rosinen

150ml Wasser

etwas Zitronensaft


Für die Nusssplitter:

300 g Mandeln gehobelt oder gestiftet

1 Tl gemahlene Zimtblüten oder normalen Zimt

70g Xylit, Erythrit oder Süße nach Wahl oder ggf.

20g Butter


Für die Creme:

400 g Mascarpone

200 g Sahne

1/3 Fläschchen Bittermandelaroma

Vorbereitung

  • Zuerst die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Stücke schneiden
    Alle Zutaten für das Apfelmus zusammen in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze, ca. 20 Minuten köcheln bis die Äpfel weich sind
  • Nun die Äpfel pürieren und kalt stellen
    Währenddessen die Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, regelmäßig umrühren, damit sie nicht anbrennen
    Nach ca. 5 Minuten die Butter, Xylit und Zimt hinzufügen und weiter erhitzen bis das Xylit geschmolzen ist und eine bräunliche Farbe hat
  • Die Mandelsplitter auf Backpapier verteilen und auskühlen lassen
    Für die Creme sie Sahne steif schlagen
  • Nun die Mandelsplitter zerbröseln und die Hälfte auf dem Boden einer Glasschale verteilen
  • Dann die Hälfte des Apfelmuses darauf verteilen
  • Und die Hälfte des Creme darauf verstreichen
  • Und sparsam mit Zimt bepudern

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Bratapfel ~ tiramisu mit eierlikör
Bratapfel ~ tiramisu mit eierlikör
4 Portionen
35 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Bratapfel konfitüre
Bratapfel konfitüre
4 Portionen
55 min
sehr einfach
Rezept Bratäpfel ...
Bratäpfel ...
5 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Birnen-tiramisu unter bäumen
Birnen-tiramisu "unter bäumen"
1 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Advents-tiramisu
Advents-tiramisu
8 Portionen
31 min
sehr einfach
5 / 5

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: