Petitchef

Linsensalat mit pâtisson, kirschtomaten und basilikum

Vorspeise
3 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
400 g Alb Leisa oder Le Puy Linsen

2 Zweige Thymian

1 Zweig Rosmarin

1 kleine Zwiebel

1 rosa Knoblauchzehe

1 TL Schwarzkümmel


Für die Senfvinaigrette:

4-6 EL Olivenöl nativ extra

1 EL Sesamöl

2 EL Zitronensaft

2 TL Dijonsenf

Meersalz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Und dann noch:

250 g junger Pâtissonkürbis

250 g Cherrytomaten

½ rote Zwiebel

6-8 große Basilikumblätter, gut schmeckt rotes Bordeauxbasilikum

Vorbereitung

  • Linsen in kaltem Wasser zusammen mit der gequetschten Knoblauchzehe, der gehäuteten Zwiebel, Thymian, Schwarzkümmel und Rosmarin aufsetzen.
  • Zum Kochen bringen und in circa 30-40 Minuten bißfest kochen. Circa 10 Minuten vor Kochende noch kräftig mit Meersalz würzen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Schalotte, Zwiebel und Kräuter entfernen.
  • Die Pâtissonkürbisse waschen und abtrocknen. In kleine Würfel schneiden. Tomaten vierteln.
  • Rote Zwiebel häuten und ganz fein hacken. Alles in eine Schüssel geben und vermischen
  • Für die Senfvinaigrette alle Zutaten gut verrühren.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: