Petitchef

Lachs-avocado-tartar mit limetten-crème-fraiche & kleinem salat

Vorspeise
4 Portionen
15 min
10 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
1-2 Tünche

100 g frische Sahne

Eine Prise Zucker

125 g Wintersalat {zB Gelockt, Eichenblatt oder Pflücksalat}

2 Esslöffel Apfelsaft Suppe

Öl 4 Esslöffel

400 g ohne Haut frischer Lachs oder geräuchert

2-3 Zweige frischer Petersilie oder Koriander

1 große reife Avocado

Salz

Vorbereitung

  • Chaux heiß waschen und spülen und trocknen. einige Limettenschale fein reiben.
  • Anziehen von Kalk. Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Bürsten Salat, spülen, abtropfen lassen und drücken.
  • Salate reißen in kleine Stücke. Apfelsaft, 1 essloffel Limettensaft, Salz, Zucker umgeleitet Pfeffer in einer Schüssel.
  • Verquirlen Öl. Salatmischung mit Dressing.
  • Lachs in feine Würfel schneiden. Spülen Sie Kräuter, Drain, zupfen und fein hacken.
  • Mischen Sie die Kräuter und den Rest der Limettensaft zwischen Lachs.
  • Der Anwalt halbieren, entkernen, Fruchtfleisch und Schale fein würfeln auch.
  • Lachs und Avocado-Würfel vorsichtig mischen.
  • Geben vier Service Förmchen oder kleine Ringe, dann eilen auf die Platte.
  • Tatar serviert mit frischem Salat und Kalk-Creme.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Lachs-tomaten-crème
Lachs-tomaten-crème
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Lachs, mal wieder
Lachs, mal wieder
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Lachs mit orangen-dill-salz
Lachs mit orangen-dill-salz
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Lachs-pfannkuchen vom blech
Lachs-pfannkuchen vom blech
4 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: