Petitchef

Tarte aux saveurs de l'été

Nachtisch
1 Portionen
15 min
35 min
einfach

Zutaten

1

für den Sandteig:

für die Füllung:

Vorbereitung

  • Für den Sandteig Mehl, Mandeln, Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Butter in die Küchenmaschine geben und mischen.
  • Das Ei zugeben und nochmals kurz mischen. Die Krümel zu einer Teigkugel zusammen fügen, leicht flach drücken und in Klarsichtfolie gepackt mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  • Den Sandteig ausrollen, mit einer Gabel einstechen und mit den Einstichlöchern nach unten in eine Tarteform legen. 30 Minuten kalt stellen.
  • Den Ofen auf 180°C vorheizen, die Tarte zuerst mit 15 Minuten mit Gewicht, dann 10 Minuten ohne Gewicht blind backen.
  • Für die Füllung Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale mischen und mit den Fingern verreiben, um das Aroma zu intensivieren. Eier zugeben und mischen.
  • Mandelmehl zufügen und zu einer homogenen Masse verrühren. Zuletzt Joghurt und Milche einrühren.
  • Die Füllung auf den vorgebackenen Teigboden geben, die Beeren darüber verteilen und 20 bis 25 Minuten backen, bis die Füllung sich gefestigt hat.
  • Die Tarte vor dem Servieren mindestens 15 Minuten abkühlen lassen, damit sich die Füllung etwas festigen kann.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: