Petitchef

Sommerliches Dessert: Pochierte Feigen mit Ziegenfrischkäsecreme

Nachtisch
4 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

4

Für die Ziegenfrischkäsecreme:

Vorbereitung

  • Die spitzen Stielenden der Feigen abschneiden. Feigen halbieren. Weißwein mit Zimtstange, Anissamen, Zitronenschale und Honig aufkochen. Etwas 2-3 Minuten offen kochen lassen. Dann die halbierten Feigen einlegen und zugedeckt 2 Minuten
  • Die Feigen mit einem Schaumlöffel aus dem Sud nehmen. Sud durch ein Haarsieb gießen, wieder in den Topf füllen und einkochen, bis er sirupartig wird. Abkühlen lassen.
  • Für die Ziegenfrischkäsecreme die Ziegenkäsetaler mit einer Gabel zerdrücken. Dann mit der Crème Fraîche schön glatt verrühren.
  • Zum Servieren die Ziegenkäsecreme auf Teller verteilen. Die Feigen drumherum legen. Alles mit dem eingekochten Sud beträufeln.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: