Petitchef

Pak choi - gemüsepfanne vegan ganz ohne attila....

Hauptgericht
4 Portionen
5 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
1 EL Öl

1 große Zwiebel

4 große Karotten

1 Packung Pak Choi

5 EL Sojasoße

1 TL Currypaste

1 Stück Ingwer

1 Hand voll Sojasprossen

1 EL Agavendicksaft

1 EL asiatische Gewürze

1 EL Sesam

Vorbereitung

  • Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Karotten schälen und in grobe Streifen schneiden. Ingwer sehr fein schneiden.
  • Öl erhitzen, Zwiebeln, Ingwer und Karotten anschwitzen. Agavendicksaft dazu geben und etwas karamelisieren lassen. Fleißig umrühren, sonst brennt es an.
  • Den Pak Choi waschen und von welken Blättern befreien. Nun die weißen Stiele in grobe Stücke schneiden und in die Pfanne geben, die grünen Blätter aber bei Seite legen.
  • Sojasoße, Currypaste und Gewürze mischen.
    Gemüse scharf anbraten, mit der Soße ablöschen und weitere 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Jetzt erst die in Streifen geschnittenen grünen Blätter dazu geben und kurz mitkochen. Zum Schluß Sesam darüber geben.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: