Petitchef

Kartoffel -Apfel- Puffer mit Salbei Forelle

Hauptgericht
2 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Waschen Sie die Forellen-ready Küche, trocken, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer und lassen Sie stehen für 20 Minuten in den Kühlschrank 15th.
  • Lassen Sie uns also die Salbeiblätter, waschen, gut abtropfen lassen und Forellen zu füllen einige Reserve gelassen.
  • Zeigen Mehl auf einen Teller und drehen Sie die Forellen darin.
  • Die Kartoffeln schälen und Äpfeln und fein reiben .Beides auf einer Rohkost-Reibe oder in einer Küchenmaschine.
  • Die beiden geraten in ein Sieb geben und Squeeze.
  • Die Masse in eine Schüssel, Zwiebeln und Würfel. Fügen Sie die Eier, Saison und gründlich mischen.
  • Ofen vorheizen auf 100.
  • Das Fett in Antihaft-Pfannen erhitzen in den Kartoffelpuffer auf beiden Seiten goldbraun, ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze und knackig.
  • Entfernen Sie das Pad aus der Pfanne nehmen und fetten Sie auf Papierhandtücher, warm zu halten in den Ofen, bis alle gekocht.
  • Jetzt, Die Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen und die goldene Forelle mit den restlichen Salbeiblätter auf beiden Seiten, zu entfernen und warm halten.
  • Mischen Sie 100 g frische Sahne, 1 essloffel Meerrettich, 1 Prise Zucker, vielleicht ein wenig reich zusammen und Senf zum Dippen mit Puffern


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Apfelkuchen mit zimt und nüssen
Apfelkuchen mit zimt und nüssen
6 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach
Rezept Kartoffelpuffer mit apfelmus
Kartoffelpuffer mit apfelmus
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Kartoffelfrikadellen mit apfelbutter
Kartoffelfrikadellen mit apfelbutter
6 Portionen
55 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel-pilz-auflauf
Kartoffel-pilz-auflauf
4 Portionen
40 min
sehr einfach
4.5 / 5
Rezept Kartoffel-sauerkrautsuppe mit blutwurstkrapfen
Kartoffel-sauerkrautsuppe mit blutwurstkrapfen
3 Portionen
25 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: