Petitchef

Jani´s Vegan Kitchen trifft auf Italien

Hauptgericht
4 Portionen
5 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

4

Vorbereitung

  • Öl in einer tiefen Pfanne/ Topf erhitzen nun den Sellerie und die Möhren ca. 3 Min. anbraten, nun Lauch und Zwiebeln dazugeben und weitere 2 Min. braten.
  • Jetzt den zerdrückten Tofu zugeben und etwa 6 Min. unter Rühren Braten bis der Tofu eine leichte bräunliche Farbe hat.
  • Tomatenmark und Agavendicksaft zugeben und gut Unterrühren und ca. 1 Min. ziehen lassen jetzt die passierte Tomaten unterrühren und mit Salz, Pfeffer und dem Oregano würzen.
  • Kurz vorm Servieren das gepoppte Amaranth unterheben.
  • Während sie die Bolognese köchent, die gewünschte Pasta nach Packungsbeilage zubereiten.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Zucchini-spaghetti bolognese - vegan for fit
Zucchini-spaghetti bolognese - vegan for fit
3 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Rührei ohne ei, dafür vegan
Rührei ohne ei, dafür vegan
4 Portionen
20 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Moussaka reloaded - vegan for fit
Moussaka reloaded - vegan for fit
3 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Tomaten zucchini suppe #vegan
Tomaten zucchini suppe #vegan
3 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Auberginentanker - vegan for youth
Auberginentanker - vegan for youth
5 Portionen
17 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: