Petitchef

Höllisch scharfe hähnchenteile

Hauptgericht
5 Portionen
15 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

5

Vorbereitung

  • Die Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abbrausen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Fett entfernen und diese in mundgerechte Stücke oder Streifen schneiden.
  • Als Nächstes mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und die drei Gewürze gut in das Fleisch einreiben.
  • Das Mehl mit dem Paprikapulver vermischen, das Ei mit der Milch verquirlen.
  • Nun die Hähnchenteile zunächst durch das Ei-Milch-Gemisch ziehen und dann im Paprikamehl wenden.
  • Öl in einer (beschichten) Pfanne erhitzen. Währenddessen den Backofen auf 200° vorheizen.
  • Die Hähnchenteile darin schön braun von beiden Seiten anbraten, dann für etwa 5-10 minuten im Backofen fertig garen.
  • Dazu passen Pommes oder Ofenkartoffeln und eine süß-scharfe Soße.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  =