Petitchef

Cappellini mit lauch, erbsen und safran - cappellini al sugo di porro, piselli e zafferano

Hauptgericht
4 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
350g Cappellini (sind übrigens sehr dünne -Spaghetti's)

10-12 Safranfäden (habe nen halben TL türkischen - Safran verwendet)

350g Lauch / Porree

50g Butter

150g tiefgekühlte Erbsen

300g Créme Double (200g Sahne)

6 essloffel geriebener Parmesan

Salz

Vorbereitung

  • Die Safranfäden in heißem Wasser auflösen und beiseite stellen.
  • Lauch und reinigen Sie diese gründlich, dann in Scheiben schneiden.
  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen und kochen Sie die süße Wärme mittlerer Hitze Lauch (ca. 8 Minuten).
  • Jetzt die Erbsen und lassen mitgaren ca. 3 Minuten.
  • Unterdessen tat Wasser fügt Cappellini, weil sie nur einen 3-minütigen Kochzeit.
  • Nun die Sahne und Safran enthalten Wasser für Erbsen Sugo und Lauch starke Saison mit Pfeffer und Salz.
  • Wer würde das nicht passieren Parmesan, rühren diese nun aus der Menge der Sugo.
  • Stir in Cappellini und gut mischen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte

Rezept Blätterteig-teilchen mit lauch und speck
Blätterteig-teilchen mit lauch und speck
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Fenchelsalat mit safran und hühnerbrust
Fenchelsalat mit safran und hühnerbrust
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Curry mit lauch und mango
Curry mit lauch und mango
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Ente mit harissa und safran
Ente mit harissa und safran
4 Portionen
55 min
sehr einfach

Rezepte