Petitchef

Crêpes-wraps mit schinken, käse & feldsalat

Appetizer
4 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

4

Zutaten für den Crêpes-Teig:

Zutaten für die Füllung:

Vorbereitung

  • Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen und gemeinsam mit der Milch, dem Wasser, dem Ei und dem Salz zum Mehl gießen.
  • Mit Hilfe eines Schneebesens zu einem glatten, sehr flüssigen Teig verrühren und diesen etwa 15 minuten quellen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Schinken je nach Größe halbieren oder dritteln, sodass er später auf die Crêpes passt. Den Käse in Scheiben schneiden. Den Feldsalat gut waschen und trocken tupfen.
  • Die saure Sahne mit Salz, Pfeffer und den italienischen Kräutern gut würzen.
  • Nun etwas Fett in einer Pfanne erhitzen und einen großen Schöpflöffel Teig in die Pfanne geben.
  • Kreisrund verlaufen lassen und von beiden Seiten hellgold ausbacken. Mit drei weiteren Backvorgängen die restlichen drei Crêpes ausbacken.
  • Als Nächstes die saure Sahne auf den Crêpes verteilen. Auf ein äußeres Drittel dann den Schinken legen, den Käse darauf geben und den Feldsalat verteilen.
  • Vorsichtig, aber eng gewickelt, aufrollen und in der Mitte halbieren.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 


Rezepte