Petitchef

Süßkartoffel-haferflocken-gratin zum frühstück

Andere
4 Portionen
10 min
27 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4

Für die Haferflocken:

1/2 cup kernige Haferflocken

2 cups Milch nach Wahl

1 kleine Süßkartoffel, geschält, in Würfeln

1 reife Banane

1 essloffel Chia-Samen

2 essloffel Vanille-Extrakt

1 teeloffel gemahlener Zimt

1 große Prise Muskat, frisch gerieben

1 Prise Salz

2 essloffel Ahornsirup


Für die Nuss-Streusel:

1/3 cup Pekan-Nüsse (oder Walnüsse)

2 essloffel Butter

2 essloffel Mehl

1/4 cup brauner feiner Zucker

Vorbereitung

  • Ofen vorheizen auf 175 Grad.
  • Kochen Sie die Süßkartoffel in viel Wasser für 5 Minuten, dann abgießen.
  • Milch, Chia-Samen und Haferflocken in einem großen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Reduzieren Sie Hitze leicht köcheln lassen 5-7 Minuten.
  • Mit einem Kartoffelstampfer in Stomp: Süßkartoffeln und Bananen, neben einigen kleinen Stücken kann für den "Biss" zu sein.
  • Zimt, Salz, Muskatnuss, Vanille und Ahornsirup zugeben und nur ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Gießen Sie in eine kleine Form.
  • Für die Streusel alle Zutaten mit einer Gabel Mischung, bis sie zu einem krümeligen Masse.
  • Streuen Sie Haferflocken und Boden, und Koch in den Ofen für 20 Minuten.
  • Dann obere Gitter auf hoher Hitze, bis sie goldbraun und knusprig Streusel. Sofort servieren.
  • Schmeckt später direkt aus dem Kühlschrank mit kalter Milch auch gerührt Schluck ein Genuss.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Süßkartoffelsuppe mit zimt, chili und portwein
Süßkartoffelsuppe mit zimt, chili und portwein
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Schwarzer bohnen-süßkartoffel-erdnuss eintopf
Schwarzer bohnen-süßkartoffel-erdnuss eintopf
3 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Lachs-kartoffel-gratin
Lachs-kartoffel-gratin
4 Portionen
1h5m
sehr einfach
Rezept Nachgekocht: kartoffel-zwiebel-gratin
Nachgekocht: kartoffel-zwiebel-gratin
5 Portionen
35 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: