Petitchef

Schwarzwurzelquiche und suppe

Andere
3 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
Einmalhandschuhe


1 Teelöffel Butter

100 ml Brühe

1 Ei

Saft von 1 Zitrone

2 Becher Sauerrahm

100g letzten Hartkäse


Salz / Pfeffer Zimt Muskatnuss

2 Esslöffel kleine Pinienkernen

Bund Schnittlauch

Vorbereitung

  • Ihre Das Mehl mit der Butter und dem Ei und geben Sie das Salz dazu. Ihre gerührt, bis eine glatte Paste.
  • Bevor der Zellstoff für eine halbe Stunde vorgebacken. In den Kühlschrank stellen, sonst wird es Sie durch Kochen laufen.
  • Die kalte Teig rollt von Ihnen und geben Sie es in eine gefettete Pfanne. Vorkochen es für 10 Minuten.
  • Geben Sie ihm das gleiche mit Wasser, Brühe und Zitronensaft in einen Topf geben. Sie verwendet wiederholt Schwarzwurzeln, dass sie nicht braun.
  • Zitronensaft verhindert.
    Mit ein wenig Butter, ist Salz und Pfeffer Schwarzwurzeln vorgekocht bei schwacher Hitze für 10 Minuten. Nach Wurzeln gekühlt werden, wird die Zusammensetzung der sauren Sahne hergestellt.
  • Ihr saure Sahne mit der Fest geriebenem Käse, Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss, einer Prise Salz und ein Ei gemischt.
  • Erstens, Schwarzwurzeln auf den Teig geben, Sauerrahm auf dem Boden kommt. Voll auf, zerstreute ich Pinienkernen.
  • Bei 180 Grad backen Sie quiche für etwa 30 Minuten. Am Ende können Sie immer mit gehackten Schnittlauch bestreuen.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Kürbis-kokosmilch-suppe mit garnelen
Kürbis-kokosmilch-suppe mit garnelen
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Rosa suppe mit shrimps
Rosa suppe mit shrimps
1 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Arabische kichererbsen-spinat-suppe mit linsen
Arabische kichererbsen-spinat-suppe mit linsen
2 Portionen
55 min
sehr einfach
4 / 5
Rezept Fenchel-lauch-suppe
Fenchel-lauch-suppe
4 Portionen
45 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: