Petitchef

Pflaumenkuchen mit pudding & streuseln

Terragina mehr rezepte
(5.00/5 - 1 abstimmen)
Andere
4 Portionen
10 min
45 min
sehr einfach
oder

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig:

- 65 g Butter

- 65 g Zucker

- 1 Ei

- 10 g Vanillezucker

- evtl. 1/2 teeloffel Vanille-Extrakt

- 1/2 teeloffel abgeriebene Zitronenschale

- 125 g Mehl

- 1 teeloffel Backpulver


Für die Füllung:

- 1/4 Packe (19 g) Vanille-Puddingpulver

- 125 ml Milch

- 15 g Zucker

- 1 kleines Ei

- 250 – 300 g frische Pflaumen


Für die Streuse:

- 100 g Mehl

- 50 g Zucker

- 65 g kalte Butter

- 10 g Vanillezucker

- 1 gute Prise Zimt (nach Geschmack)

Vorbereitung

Etappe 1

Für den Teig wird Butter mit Zucker schaumig gerührt. Das Ei und Vanillezucker, Vanillezucker und Zitronenschale ggf. auch winken.

Etappe 2

Mehl mit Backpulver und rühren schnell in drei Teile.
Eine Form Fett Scharnier 20 cm und das Fruchtfleisch Herde. Glättung.

Etappe 3

Zum ersten Füllung das Ei getrennt und Eischnee. Rühren Sie in einem kleinen Topf die Milch, Puddingpulver, denZucker und schließlich das Eigelb mit einem Schneebesen.

Etappe 4

Kurz aufkochen und weiter rühren. Wenn die Masse ist etwas gleichmäßigere wieder, falten in das Eiweiß vorsichtig cool.

Etappe 5

Wash, Kern und Achtel der Länge Pflaumen.
Ofen vorheizen auf 165 ° nach oben / unten vorheizen Hitze.
Suche bewässert Alle Zutaten in eine Schüssel geben und Verfahren mit den Fingern schnell zerfallen die gewünschte Größe.

Etappe 6

Um die gekühlte Sahne füllen wird nun auf den Teig von außen verteilt, bis zur achten Pflaume Ring nach innen, und schließlich die Streusel auf Frucht.

Etappe 7

Kochzeit 40-45 Minuten bei 165 ° Ober- / Unterhitze der letzten 5 Minuten kann der Backofen schon eingeschaltet werden.
Lassen Sie den Kuchen ca. 20 Minuten in der Pfanne und lassen Sie kühles auf einer Zahnstange. Danach kann es leicht aus der Form freigegeben werden.






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: