Petitchef

Mohn-Pudding-Streusel-Kuchen

Andere
3 Portionen
15 min
45 min
sehr einfach

Zutaten

3

Für die Mohnmasse:

Vorbereitung

  • Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und den Rand fetten.
    Eine Handvoll Rosinen in warmem Wasser einweichen.
  • Alle Zutaten für den Mürbeteig zügig zu einem glatten Teig zusammen kneten.
    2/3 des Teiges als Boden in die Springform drücken, dabei einen 3 cm Rand hochziehen. Den Rest des Teiges kühl stellen.
  • Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
    Für die Füllung die Milch in einen Topf geben und Vanillepudding-Pulver, den gemahlenen Mohn sowie Zucker nach Geschmack einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
  • 5 Minuten quellen lassen. Das restliche Wasser der Rosinen wegschütten und die Rosinen noch unter die Masse heben.
  • Die Füllung auf den Teig geben und aus dem restlichen Teig gleichmäßig Streusel darüber streuen.
  • Bei 180°Umluft in 40-45 Minuten goldbraun backen.
    In der Form gut auskühlen lassen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: