Petitchef

Schnelle Nudeln in scharfer Karotten-Curry-Soße

Vorspeise
3 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Die Karotten schälen, die Enden entfernen und bis auf 1/2 Karotte alles in fingerdicke Stücke schneiden. Die halbe Karotte in feine Scheiben schneiden.
  • Die dicken Karottenstücke in der Gemüsebrühe etwa 5min köcheln lassen, dann die dünnen Scheiben dazu geben und diese für weitere 5min mitgaren.
  • Währenddessen das Nudelwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser bissfest garen.
  • Inzwischen die Karottenstückchen abgießen. Die dicken Stücke mit einem Pürierstab zu Mus verarbeiten, die dünnen Stückchen
  • Als Nächstes die Sahne, den Honig, Curry und Sambal Oelek zu dem Karottenmus in einen kleinen Topf geben und alles mit dem Schneebesen gut verquirlen.
  • Die Soße aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und den Gartenkräutern abschmecken.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: