Petitchef

Pasta con le polpette

Hauptgericht
5 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 5
500 g gemischtes faschiertes

1 ei

3 el semmelbrösel oder grieß

1-2 tl getrockneter thymian

1 tl paprikapulver

1 tl salz

zutaten tomatensauce

800 ml passierte tomaten

150 ml milch

1 zwiebel

1 el tomatenmark

1 tl zucker

salz


getrocknete italienische kräuter

1/4 tl zimt

evt. 1-2 tl gewürzmischung für tomatensauce

Vorbereitung

  • Für die sauce zwiebel klein würfeln. öl in einem großen topf erhitzen, zwiebel darin glasig dünsten, tomatenmark kurz anbraten, mit passierten tomaten ablöschen.
  • Verpackung der tomaten zur hälfte mit wasser füllen und ebenfalls in den topf geben. zucker, kräuter, zimt, evt. gewürzmischung zugeben und mit salz abschmecken. für 15 min einkochen lassen, dann milch hinzugeben.
  • Weitere 10 min kochen lassen.
    ie bällchen vorsichtig ringförmig in die tomatensauce setzen.
  • Die sauce jetzt nicht mehr umrühren bis die polpette gekocht sind, sonst zerfallen sie . noch etwa 25 min kochen lassen, nur noch vorsichtig umrühren.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Pasta con le polpette
Pasta con le polpette
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Pasta al limone con salmone e pesto
Pasta al limone con salmone e pesto
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit hausgemachtem sugo alla contadina
Pasta mit hausgemachtem sugo alla contadina
3 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit erbsen und champignons
Pasta mit erbsen und champignons
2 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit kürbis
Pasta mit kürbis
1 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Pasta mit aprikosen, spinat und roquefort
Pasta mit aprikosen, spinat und roquefort
3 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: