Petitchef

Kalbsleber in zimtbutter mit holunderbeerjus und pastinakenpüree

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
100g Holunderbeeren

1 EL Pflanzenöl

1 kleine Schalotte

Brauner Zucker 25g

100 ml Rotwein

100 ml Portwein

100 ml Kalbsfond Kauf

2 Zweige Thymian

2 Rosmarinspitzen

Salz


Maisstärke

1 Esslöffel Balsamico alte Kaffee

Vorbereitung

  • Waschen Sie zuerst die Holunderbeeren und lesen, bis 25 g auf der Seite und Hitze vorsichtig bleiben und verbringen den letzten Saft auch beiseite stellen.
  • Die Schalotten fein und braten in einem nicht zu klein Glas in der Öl, den Zucker karamellisieren und sanft, dann mit dem Wein ablöschen.
  • Einkochen 1/3 Wein, dann fügen Sie die Brühe, Kräuter und Holundersaft und kochen nur, bis die Sauce hat einen guten Geschmack.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, verdicken mit rührter in die Kraft des Wassers ein wenig integriert. Beeren und Balsamico zugeben, wieder verlassen ein paar Minuten, und warm halten.

Fotos

Kalbsleber in Zimtbutter mit Holunderbeerjus und Pastinakenpüree, foto 1Kalbsleber in Zimtbutter mit Holunderbeerjus und Pastinakenpüree, foto 2

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: