Petitchef

Falsche lasagne mit frischkäse

Hauptgericht
4 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach
oder

Zutaten

4 Portionen
1 kg Nudeln (z.B. Penne)

1 kg Gehacktes

2 Zwiebeln


10 Möhren

2 Dosen geschälte Tomaten

ca. 150 ml Kondensmilch

ca. 400 g körniger Frischkäse

ca. 400 g geriebenen Käse (Pekorino, ersatzweise Emmentaler)

Sonnenblumenöl


Paprika



Basilikum

Vorbereitung

Etappe 1

Zwiebeln schälen und hacken, putzen und würfeln Paprika, Karotten und Pinsel in dünne Keile.

Etappe 2

Zwiebeln in Öl bis Fry und fügen Sie die Teile und braten gehackte spröde.

Etappe 3

Dann fügen Sie mischen und mit Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin und Pfeffer und Karotten.

Etappe 4

Nach den Tomaten und Saft hinzugefügt Gewürzen geschälte Tomaten und kochen alles ca. 10-15 Minuten.

Etappe 5

Parallel zum Nudeln kochen, sondern nur "aufzuhellen", so dass die Penne oder Fusilli sind noch bissfest, weil sie weich im Ofen sind.

Etappe 6

Nun mischen Sie den Frischkäse mit dem markigen Kondensmilch und mit Salz und Pfeffer würzen.

Etappe 7

Decken Sie die Auflaufform mit den Boden paar Löffel Milchmischung Käse kondensierten Sahne und Windeln, Windeln, Nudeln, Hackfleisch und Mischung aus Gemüse und Käse Kondensmilchmischung Creme.

Etappe 8

Schließlich, geriebenem Käse und Back sie alle zusammen in den Ofen und Konvektion bei etwa 220 Grad Celsius für etwa 15 Minuten vergessen.






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: