Petitchef

Vegetarische paprika-lasagne

Andere
2 Portionen
15 min
45 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Den Ofen auf 200° (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine große oder zwei kleine Auflaufformen mit etwas Öl einpinseln.
  • Die Tomaten-Paprika über einem Sieb sehr gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stückchen schneiden.
  • Die Butter in einem Topf zerlassen und mit einem Schneebesen das Mehl einrühren, bis eine klumpige Masse entsteht.
  • Sofort die Hitze reduzieren und die Milch eingießen. So lange weiterrühren, bis die Soße gut eingedickt ist, dann diese mit etwas Weißwein, Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt zwei Esslöffel Parmesan einrühren.
  • Nun eine Lage Lasagneblätter in die Auflaufform geben, dann auf diese Lage die Tomaten-Paprika verteilen, sodass noch Lücken zu sehen sind.
  • Hierauf wiederum 1/3 der Tomatensoße geben. Auf die Tomatensoße dann 1/3 der "Béchamel-Soße" geben und wieder mit einer Lasagneplatte abdecken.
  • So lange weiter machen, bis die Paprikastückchen und die Soßen aufgebraucht sind.
  • Die oberste Schicht bildet dann etwas "Béchamel-Soße", Käse und Parmesan.
  • Für etwa 30 minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: