Petitchef

Der beste Bier-Dealer vonne Welt, Vol. 2

Hauptgericht
4 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

4

Zubereitung

  • Der Teig ist wieder die Nummer drei Robert. Die Füllung besteht aus Champignons, Knoblauch, Schalotten, Petersilie.
  • Alle gehackt, zur sanften Dampf in Butter gegart.
  • Dann wieder von der Küchenmaschine anerkannt.
  • Saison mit Parmesan, Salz, Pfeffer und Steinpulver.
  • 1 fein gehackte Schalotte in 1 essloffel Butter, bis sie weich sind.
  • Mit 100 ml Weißwein, 1 Teelöffel Noilly Prat und einem Teelöffel Balsamico ablöschen reduzieren 5 Minuten.
  • Gießen Sie 250 ml Hühnerbrühe und zu reduzieren, um ein Viertel. 3 Esslöffel frischer Sahne.
  • Um etwas zu gestehen, dann köcheln aufmixen.
  • Einmontieren 150g gefrorene Butter Würfel schneiden. Ein Esslöffel Balsamico-Essig verrühren, abschmecken.
  • Das Set immer mit Parmesan und Petersilie serviert.


Fragen:






Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Das beste vom rind: filet, sülze und tatar
Das beste vom rind: filet, sülze und tatar
6 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Hähnchen aus dem kräuter-bier-sud
Hähnchen aus dem kräuter-bier-sud
6 Portionen
1 h 15 m
sehr einfach
Rezept Noch´n bier
Noch´n bier
4 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Stout-bier-roggenbrot - nicht nur für radler
Stout-bier-roggenbrot - nicht nur für radler
3 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Wie kocht man ein hähnchen im ofen?
Wie kocht man ein hähnchen im ofen?
4 Portionen
1 h 40 m
sehr einfach
Rezept Heller bierteig für crêpes
Heller bierteig für crêpes
10 Portionen
39 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Tagesmenü
Um das Tagesmenü von Petitchef und seine neuen Feinschmeckertips zu erhalten , registrieren sie ihre E-mail.