Petitchef

Sauerkrautknödel mit bratwurstsauce

Andere
3 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
500 gr. Kartoffeln

60 gr. Speck, in feinen Würfeln

1 Zwiebel, fein gehackt

1 EL Butter

120 gr. Knödelbrot

80 gr. Butter zum Bräunen

1 ganzes Ei

2 Eigelb

200 gr. Sauerkraut

100 gr. Quark, abgetropft

60 gr. Karotten, roh geraffelt

100 gr. Kartoffelstärke

Slz, Pfeffer aus der Mühle

Vorbereitung

  • Für Knödel das fein geschnittene Knödelbrot in eine Schüssel geben; diese sollte groß genug sein, um später die ganze Knödelmasse zu fassen.
  • Butter in einem Topf schmelzen und kurz bräunen lassen, dann über das Knödelbrot geben. Zwiebel und Speck in der restlichen Butter glasig dünsten.
  • Die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse zu der Semmelmasse drücken. Zwiebel, Speck, Eier und Eigelbe, Quark,
  • Karotten, Sauerkraut und Kartoffelstärke zugeben und alles zu einer griffigen Knödelmasse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Aus der Masse Knödel formen . In einem weiten Topf Wasser aufkochen, großzügig salzen und mit ein wenig angerührter Speisestärke binden.
  • Knödel einlegen und knapp unter dem Siedepunkt in ca. 20 -25 min garziehen lassen

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte

Rezept Linsensuppe mit speck
Linsensuppe mit speck
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel ~ pilz ~ gröstl mit bergkäse
Kartoffel ~ pilz ~ gröstl mit bergkäse
4 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Tafelspitz mit sahnekartoffeln
Tafelspitz mit sahnekartoffeln
4 Portionen
4h10m
sehr einfach

Rezepte