Petitchef

Grundrezept: perfekter, eierloser kuchenteig

Andere
8 Portionen
20 min
55 min
schwer
Grundrezept: perfekter, eierloser Kuchenteig
  • (3.00/5 - 1 abstimmen)
  • 2
Grundrezept: perfekter, eierloser Kuchenteig
 

Zutaten

Zahl der Personen: 8
165 g Mehl

120 g Maisstärke

40 g Sojamehl

8 g Johannisbrotkernmehl

300 g Zucker

80 g feine Kokosraspeln

-2 g Natron

12 g Backpulver

1 Pkt Vanillezucker

etwas Abrieb einer unbehandelten Zitrone

140 g Buttermilch

300 g Milch plus 9 g Mehl

200 g neutrales Sonnenblumenöl

Vorbereitung

  • 9 g Mehl mit etwas von der Milch in einem kleinen Topf anrühren. Restlichen Milch dazuschütten und unter ständigem Rühren erhitzen
  • Kurz aufkochen lassen. In eine Schüssel gießen. Mit etwas Frischhaltefolie abdecken und mindestens 2 Stunden kalt stellen. (Kann auch am Tag vorher gemacht werden) Backrohr auf 190 °C vorheizen.
  • Springformboden mit einem Backpapier belegen. Alles leicht ausfetten und bemehlen.
  • Mehl, Maisstärke, Sojamehl, Johannisbrotkernmehl, Zucker, Kokosraspeln, Natron, Backpulver in eine Schüssel einwiegen.
  • Dann alles in eine andere Schüssel sieben. Vanillezucker und Abrieb der Zitronenschale hinzufügen.
  • Vorbereitete Milch aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem Handmixer/Rühreinsätze zu Schaum aufschlagen. 2 bis 3 Minuten schlagen bis der Schaum sich stabilisiert hat und die großen Luftblasen verschwunden sind.
  • Sonnenblumenöl und Buttermilch zusammen zu einer Emulsion mixen. Zur Mehlmischung schütten und verrühren.
  • 2/3 von dem Milchschaum hinzufügen und mit dem Handmixer verrühren.
  • Letztes Drittel Milchschaum mit dem Teigschaber unter den Teig heben und gleich in die Backform füllen.
  • In das Backrohr geben. Backtemperatur auf 180 °C setzen und 55 Minuten ohne das Backrohr zu öffnen backen. Der Kuchen wird aussen sehr dunkel. Das ist normal.
  • Backrohr ausschalten und 5 bis 10 Minuten noch im Backrohr lassen.
  • Herausnehmen kurz abkühlen lassen. Mit der Palette zwischen Kuchen und Rand einmal durchfahren. Springformenrand lösen und abnehmen. Ganz auskühlen lassen.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: