Petitchef

Endlich vegane kroketten! glutenfrei, fettarm, lecker

Andere
4 Portionen
15 min
60 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
650 g gekochte Kartoffeln

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

100 ml Pflanzenmilch

4EL Kichererbsenmehl

Salz


Muskat


Vorbereitung

  • Die gekochten Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer fein zerstampfen. Dies kann NICHT mit einem Mixer oder Pürierstab gemacht werden, man erhält dann nur eine Art Creme, die sich nicht verwenden lässt und gruselig schmeckt.
  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und in Gemüsebrühe anbraten. Beides zu den Kartoffeln geben, sobald die Brühe in der Pfanne verdunstet ist.
  • Die restlichen Zutaten zu den Kartoffeln geben und alles gut verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist, der gut zusammenhält.
  • Den Backofen auf 150° Ober/Unterhitze einstellen und 1 Stunde backen.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Endlich wieder mal eine küchenmeldung
Endlich wieder mal eine küchenmeldung
3 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Vegane frikadellen mit kartoffelstampf
Vegane frikadellen mit kartoffelstampf
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Zweierlei vegane flammkuchen
Zweierlei vegane flammkuchen
3 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Vegane kohlrouladen
Vegane kohlrouladen
2 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Vegane rouladen mit spätzle
Vegane rouladen mit spätzle
2 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Himbeer-kokos schnitten - glutenfrei
Himbeer-kokos schnitten - glutenfrei
6 Portionen
50 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: