Petitchef

Cherry Ripe - Australischer Schokoriegel

Nachtisch
4 Portionen
15 min
10 min
sehr einfach

Zutaten

4

Vorbereitung

  • Kandierten Kirschen in kleine Stücke geschnitten.
    Kokosraspeln gesüßt mit Kondensmilch einrühren und lassen Sie stehen für einige Minuten.
  • Inzwischen mischen mit Wasser Rote Grütze in einem kleinen Topf und fügen Sie die Dextrose. Zum Kochen bringen und kurz aufkochen.
    Rühren Sie mit dem Kokosmischung.
  • Kirschen mischen.
    Bringen Sie Kokosöl auf die noch heißen Platte zu schmelzen.
    Hierzu gießen und rühren.
  • Ziehen Sie vorsichtig und kühl.
    Puderzucker Mischung und von Hand kneten.
  • Auf einem Blatt Pergament Papier mit beiden Formen Teigspachteln 3 Bars (jeweils 40 g).
  • Im Kühlschrank lagern.
    Inzwischen bringen Schokolade Back und Kokosfett in einem Wasserbad schmelzen. Das Schiff sollte so groß, dass ein Spachtel ist geeignet sein.
  • Bars den Kühlschrank Beenden.
    Da die Bars sind mild, können sie nicht gut Tauchgang. Daher ist es einfacher, mit dem Spatel zu polieren.
  • Dieser Tauchgang mit der Unterkante des Spatels in Schokolade bestreuen und zunächst nur die oberen Oberflächen.
  • Drehen Sie jedes Stück in Längsrichtung auf Backpapier auslegen, so dass die beschichtete Oberfläche an einem sauberen Ort liegt auf dem Pergamentpapier.
  • Spachtel senkrechten Verglasung Bad in Schokolade erneut. Dann nach und nach allen Seiten ausgebreitet.
  • Beginnend mit der flachen Oberfläche und gleichzeitig setzen mit dem Spatel einige Schokoladenlinien.
  • Dann ziehen Sie den Spatel entlang der Kanten.
    Verfestigen der Schokolade. Die Bar hat jetzt 50 bis 52 g.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: