Petitchef

Zucchini gefüllt mit pistou und olivenmarmelade

Vorspeise
3 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach
oder

Zutaten

3 Portionen
- 2 reife Tomaten

- 4 getrocknete Tomaten

- 1 kleine rote Paprikaschote

- 1 kleine Aubergine

- 2 Knoblauchzehen

- 1 Zwiebel

- Salz und frisch gemahlener Pfeffer

- Provencekräuter


- Salz und 1 Prise Zucker

Vorbereitung

Etappe 1

Olivenöl in einem flachen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl kurz anschwitzen.

Etappe 2

Auberginen, Paprikaschoten und getrocknete Tomaten zugeben und 3-4 Minuten mit anbraten. Tomatenwürfel zugeben, salzen, pfeffern und mit Provencekräutern würzen.

Etappe 3

Zugedeckt circa 10 Minuten bei schwacher Hitze schmoren. Dann im offenen Topf solange einkochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Etappe 4

Inzwischen die Zucchini waschen und abtrocknen. Spitze und Stielansatz abschneiden.

Etappe 5

Die Zucchini längs in möglichst dünne Scheiben schneiden oder mit der Mandoline hobeln. Zucchinischeiben in kochendem Salzwasser 30 Sekunden blanchieren.

Etappe 6

Herausnehmen und sofort in eiskaltes Wasser tauchen. Mit Küchenpapier die Scheiben vorsichtig abtrocknen.






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: