Petitchef

Mutter's donauwellen

Nachtisch
4 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach
  • Mutter's Donauwellen
  • Mutter's Donauwellen, foto 2
  • vote now
  • 4
Mutter's Donauwellen
 

Zutaten

Zahl der Personen: 4
250 g Butter

Sugar 250g

6 Eier

350 g Mehl

1 teeloffel Backpulver

2 Esslöffel Kakaopulver mischen

2 Gläser von Konserven Kirschen Säuren,

500ml Milch

100 g Zucker

1,5 Pck Sahnepulver

Platte 15g Fett

Butter 200g

50 g Fett

Vorbereitung

  • Stir in Butter schaumig rühren 250g, 250g Zucker und Sahne nach und nach 6 Eier zugeben und umrühren. Mischen Sie 350 g Mehl und mit 1 Teelöffel Backpulver mischen.
  • Die Hälfte des Teiges mit 2 essloffel Kakaopulver mischen. Konzentrieren Sie sich auf die helle Hälfte des Teiges auf ein Backblech abgedeckt.
  • Betonen Sie die dunkle Hälfte des Teiges auf sie und etwas mit einer Gabel. 2 Tassen Konserven Kirschen Säuren, durchlässigen, auf dem Teig verteilen.
  • Backen bei 175 Grad auf der mittleren Schiene kochen 30 Minuten. 500 ml Milch mit 100 g Zucker und 1,5 Pck kochen Pudding Sahnepulver, rühren in kaltem Wasser, so dass eine Haut bilden.
  • Schmelzen Sie 15 g Fett und Platte mit 200 g Butter gekühlt schaumig rühren. Rühren Sie den Pudding in kleinen Portionen in die Buttermischung, die Verbreitung der Creme auf dem Back, abgekühlten Kuchen.
  • Schließlich die Schokoladenbereifen wie folgt hergestellt, in diesem Fall ist es vor allem die Schokolade verwendet. Mutti dauert eine gute Milch jede Tabelle und eine Tafel, gute dunkle Schokolade.
  • Schokolade schmelzen im Wasserbad und rühren Platte Fett 50 g. Das abgekühlte Gemisch auf die Buttercreme Strich.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: