Petitchef

Minze-hendl mit feigen & honig

Hauptgericht
2 Portionen
20 min
1 stunde
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Die mandelblättchen ohne fett in einer pfanne anrösten. beiseite stellen.
  • Das huhn waschen & mit küchenpapier abtrocknen. die minze waschen & trockenschütteln, grob hacken. knoblauch & zwiebel schälen & in kleine würfel schneiden.
  • In einem schmortopf 1 Esslöffel butter sowie 1 Esslöffel olivenöl erhitzen & das hendl mit der minze darin scharf anbraten.
  • Danach die zwiebeln, knoblauch & den ingwer dazugeben. mit einem viertel liter wasser aufgießen & 40 minuten mit geschlossenem deckel garen lassen.
  • 10 minuten vor ende der garzeit den deckel runternehmen & die sauce eindicken lassen, dabei gelegentlich umrühren. währenddessen die feigen & die kräuterseitlinge putzen & kleiner schneiden.
  • In einer pfanne 1 Esslöffel butter erhitzen, feigen & kräuterseitlinge mit dem honig dazugeben & bei schwacher hitze 5 minuten karamellisieren lassen.
  • Das hendl mit der übrigen minze & den mandelblättchen bestreuen. alles zusammen mit einem scheibe landbrot servieren.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: