Petitchef

Partybrot

Andere
3 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Mehl in eine grosse Teigschüssel sieben, Salz dazu geben. Zucker und Hefe ins Wasser geben und so langerühren bis aufgelöst ist.
  • Hefewasser zum Mehl geben und von der Mitte heraus mit einer Gabel zu einen Vorteig rühren. Danach mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig kneten. Nun die weiche Butter hinein kneten.
  • Den Teig zu gedeckt an einem warmen Ort für mindestens eine Stunde ruhen lassen. Danach den Teig nochmals durchkneten.
  • Nun den Teig zu einem Strang rollen und gleich grosse Stücke schneiden. Wer es ganz genau nehmen will zum gleich grosse Stücke erzielen möchte, wiegt die Teile ab.
  • Auf ein Backpapier belegtes Blech zur eine Sonne anordnen, sodass sie sich ein wenig berühren.
  • 15 Minuten aufgehen lassen.
    Ofen auf 200 Grad vorheizen und das Partybrot anschliessend für 25 Minuten backen.
  • Viel Spass auf eurer nächsten PartyEure Marlene


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Münsterländer landkruste
Münsterländer landkruste
3 Portionen
1 h 45 m
sehr einfach
Rezept Und wieder kein brot aussem konsum
Und wieder kein brot aussem konsum
4 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach
Rezept Fladenbrot
Fladenbrot
2 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept 80% roggensauerteigbrot nach jeffrey hamelman
80% roggensauerteigbrot nach jeffrey hamelman
3 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach
Rezept Gemüsekuchen
Gemüsekuchen
4 Portionen
1 h 2 m
sehr einfach
Rezept Biertreber-brot
Biertreber-brot
4 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach
5 / 5

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: