Petitchef

Gebratene Zucchini und Aubergine mit Knoblauch-Joghurt und Tomatensauce

Andere
3 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Aubergine und Zucchini in ca 1cm dicke Scheiben schneiden und in Olivenöl beidseitig braten oder frittieren. Anschließend auf Küchenpapier legen und das Öl abtropfen lassen.
  • Derweil Yoghurt mit 2 zerdrückten Knoblauchzehen und Salz cremig durchschlagen, danach 1 geschnittene Peperoni einrühren.
  • Tomaten ca 1 Minute in heißes Wasser legen, herausnehmen, abkühlen, schälen und mit einer Gabel in einer Pfanne vorsichtig zerquetschen.
  • Einen kräftigen Schuss Olivenöl, die restlichen, zerdrückten Knoblauchzehen, geschnittene Peperoni, Tomatenmark und etwas Chili dazugeben. Die Masse nun rührend erhitzen und kurz köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Gebratene gemüse (kizartma)
Gebratene gemüse (kizartma)
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Gebratene hähnchenschenkel
Gebratene hähnchenschenkel
2 Portionen
1 stunde
sehr einfach
4.5 / 5
Rezept Abgekuckt: bulgur mit linsen und zucchini
Abgekuckt: bulgur mit linsen und zucchini
4 Portionen
45 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: